Aktuelles

In unregelmäßigen Abständen finden Sie hier Informationen über uns und unsere Vorhaben

Samstag, 17 | 10 | 2020

Unser Jahresprogramm 2021 steht. Uns ist eine grundsätzliche Reform unseres Angebotes gelungen und wir hoffen, dass wir damit die Interessen unserer Gäste noch besser treffen. Zur Jahresübersicht gelangen Sie hier.

Mittwoch 16 | 09 | 2020

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben haben wir unser Jahresprogramm komplett umgestellt. Die Corona-Krise war auch für uns eine herausfordernde Situation. Erst seit wenigen Wochen haben wir wieder Gäste bei uns und die Anmeldungen laufen wegen der vielen Unsicherheiten schleppend. Im Jahre 2021 werden wir Kuren, Seminare und Ausbildungen bündeln. Wir sind erst einmal den Vorgaben des Staates gefolgt, die einen kontinuierlichen Betrieb wie bisher nicht mehr zulassen. Im Rahmen unseres Brainstormings wurde uns aber klar, dass das auch viele Vorteile bringt. In den Seminaren, der Körperstrukturarbeit, in den Atem- und Stimmgruppen, aber auch bei der Meditation werden wir unsere Qualität verbessern können. Warum? Montag für Montag mussten wir bisher die „Neuen“ eingliedern - ein Spagat zwischen den Bedürfnissen derer, die schon ein, zwei oder drei Wochen da waren und auf dem aufbauen wollten, was sie bereits erfahren hatten. Und für uns selbst: es macht viel mehr Freude, nicht immer wieder von vorn beginnen zu müssen und statt dessen mit der psychosozialen Dynamik einer sich bildenden Gruppe viel intensiver und detaillierter arbeiten zu können. So also - im Ende nicht wirklich überraschend: ein Gewinn an Qualität, als wir begannen, uns aus dieser Krise heraus neu zu erfinden.

Freitag, 4 | 09 | 2020

Zurzeit sieht die lokale Situation und die Reisesituation für unsere Gäste so aus, wie im Folgenden beschrieben. Sollte sich etwas verändern, finden Sie einen neuen Eintrag hier. Sie dürfen reisen. Infektionen während des Fluges sind bislang weltweit noch nicht aufgetreten/festgestellt worden. Auf unserem Gelände von 18.000 m2 können Sie sich frei und ohne Maske bewegen. Das lokale Infektionsrisiko wird so greifbar: 14 Tage hier entspricht vom Ansteckungsrisiko in etwa einer S- Bahnfahrt in Berlin mit Nasenmundmaske.

Montag, 10 | 08 | 2020

Wir waren für einige Monate eingeschlossen in der Eierschale der Corona-Quarantäne. In dieser Woche, am 15. August, werden die ersten Gäste anreisen, die aufgrund der kleinen Zahl fast eine Eins- zu-eins Betreuung erhalten werden ;-)). Unser Schwung für etwas Neues ist groß. In Kürze werden wir Sie darüber informieren, was wir für 2021 vorhaben.

Eridanos - Zentrum für SalutoGenese

Seminare und Veröffentlichungen
© 2020 Eridanos - Zentrum / AnthroLanz SL